25. Dezember 2012

Lesezeichen mit Eulen

Für eins meiner Weihnachtsgeschenke brauchte ich noch ein Lesezeichen. Mit der Two Tags Stanze gehen sie (glaub ich) am besten. Man klebt zwei zusammen und versieht sie dann innen mit einem Magneten.

Benutzt hab ich eines meiner Lieblings-Weihnachts-Designerpapiere: Winterzeit. Und das Papier mit den Eulen und Häusern hat mir es besonders angetan.


Die neuen InColors Farben sind in dem Papier stark vertreten, so konnte ich auch die neuen Bänder dazu verwenden. Die Eulen hab ich einfach ausgeschnitten oder ausgestanzt.


Mit dem Magneten halten die Lesezeichen sich auch gut auf der jeweilen Buchseite. Mir gefallen sie!

LG
Fanny

Materialien:

Stempel: -

Stempelkissen: -
Cardstock: Flüsterweiß, DP "Winterzeit", Wildleder, Espresso, Baiblau, Savanne, Morgenrot, Waldhimbeere, Apfelgrün
Sonstiges: Stanze "Wellenkreis", Kreisstanzen, Magneten, Besticktes Satinband in Apfelgrün, Morgenrot, Waldhimbeere, Taft Geschenkband in Baiblau, BigZ Stanzform "Two Tags"
-----------------------------------------------------------------------------------------

- Nächste Sammelbestellung: 05. Januar 2013, 20 Uhr
- Nächster Workshop: Ende Januar/ Anfang Februar 2013 - Jetzt
vormerken!
- Jetzt einsteigen in
mein Team!
- Werde Gastgeber/in auf einer
Stempelparty und sichere dir Gratisprodukte!

Kommentare:

  1. Hallo Fanny,

    Deine Lesezeichen sind wirklich sehr schön geworden. Meine Töchter und ich sind auch große Eulenfans. Mittlerweile dürfen sie nirgends fehlen. :-)
    Sag mal wo bekommst du die Magneten her?

    Liebe Grüsse und Frohe Weihnachten!

    Püppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Püppi! Danke dir! :-) Das ist ein selbstklebendes Magnetband, ich denke, ich habe es im Kaufhaus oder so gekauft, leider weiß ich es nicht mehr, da ich es schon länger herumliegen habe. Man kann dann immer sich seine Stückchen abschneiden, die man braucht. LG FANNY

      Löschen