3. September 2013

Abschied in rot-grau

Eine liebe Kollegin hat unser Team zum September leider verlassen, also musste eine Abschiedskarte her...

 
Ich habe die Farben dunkelrot und grau gewählt. Sah sehr schick aus. So im Nachhinein hätte ich aber einen anderen Untergrund zum Fotografieren nehmen sollen!



Der Umschlag wurde natürlich ... genäht! Letztes Mal hat sie mich schon sehr geärgert, die liebe Nähmaschine, aber jetzt schnurrt sie wieder!


Die Stanzteile sind von Stampin' Up! und Memory Box. Das hellere Grau ist Schiefergrau und das dunklere Anthrazitgrau.


Die "Flecken" im Hintergrund sind mit den Sprenkeln aus dem Set "Gorgeous Grunge" gestempelt.


Aufgeklappt verbirgt sich nochmal ein Stanzteil!


Und so siehts im Umschlag aus: Auf zu neuen Ufern ist hier ja wohl sehr passend!

Liebe Beate, ich wünsch dir auch nochmal auf diesem Wege alles Gute für die Zukunft, bis bald!

Fanny
---------------------------------------------------------------------------------------- 
   - Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 22. September 2013, 22 Uhr
- Nächster Workshop: Sonntag, 22. September 2012, 15 - 18 Uhr 

- Werde Gastgeber/in auf einer Stempelparty und sichere dir Gratisprodukte!
- Noch keinen neuen Katalog? Melde dich bei mir!
- Jetzt einsteigen in mein Team!

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    De Karte ist wirklich zauberhaft und die Farbwahl gefällt mir sehr gut;)...
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Fanny,
    das ist eine zauberhafte Karte, ein schöner Umschlag und eine wirklich nette Geste.
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen!
    Petra

    AntwortenLöschen