12. Oktober 2013

Merry...

...Christmas? Naja, noch nicht ganz, aber Vorarbeit kann nicht schaden. Ab Ende November bin ich ja dann eher mit anderen Dingen beschäftigt *hach* Vorher hab ich nun noch etwa 6 Wochen um mich (unter anderem) mit kreativen Dinge zu beschäftigen!


Jetzt aber zur Karte: Die Grundkarte ist der neue/ wiedergekehrte strukturierte Farbkarton im Farbton "Chili". Ich könnte den ständig benutzen, macht so viel her!



Darüber das Band aus dem Herbst-/ Winterkatalog auch in Chili und ein Stück Designerpapier aus dem Block "Stilmix". Die Thinlits Formen "Worte" schneiden mir ganz schnell mit der BigShot das Wort "Merry".


Die Päckchen von dem Stempelset "Wishing you" sind mit den Marker verschieden eingefärbt, in Savanne, Chili und Olivgrün. Seht ihr? Auch hier wieder der strukturierte Farbkarton.


Oben noch eine Klammer mit Schleife, schon fertig zu kaufen im Herbst-/ Winterkatalog auf S. 22.

Dann wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende,
Fanny

-----------------------------------------------------------------------------------
- Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 20. Oktober 2013, 22 Uhr
- Nächster Workshop: Samstag, 02. November 2013, 15 Uhr

- Versuch dein Glück beim Blogcandy: Mitmachen bis 01. November 2013
- Werde Gastgeber/in auf einer Stempelparty und sichere dir Gratisprodukte!
- Noch keinen neuen Katalog? Melde dich bei mir!
- Jetzt einsteigen in mein Team!

Kommentare:

  1. Toll!
    Gefällt mir sehr - der filigrane Schriftzug wirkt extrem klasse!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Weihnachtskärtchen. Ja schnell ist die Zeit rum und es ist Weihnachten... Die Zeit verfliegt so schnell. :)

    Viele Grüsse Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Karte! Da wird mir gleich ganz weihnachtlich... <3
    Verrätst Du mir mit welchem Klebemittel Du das dünne "Merry" aufklebst ohne zu klecksen? :)

    Liebe Grüße
    LadyLuna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo LadyLuna!
      Klar! Ich nehme einen Schuhkarton, Schriftzug umgedreht rein, dann Sprühkleber drüber und auf die Karte anschließend den Schriftzug aufkleben! Ganz einfach und ohne ärgerliche Spuren!
      LG

      Löschen
    2. Sprühkleber! Ja darauf wäre ich nun wirklich nicht gekommen! Welchen genau benutzt Du? Ich habe da keine Erfahrung mit Sprühkleber. Muss das draußen gemacht werden wegen irgendwelcher Dämpfe?
      Ich bin so dankbar für Deine Antwort :) Manchmal kommt man eben einfach nicht auf die naheliegendste Lösung....

      Liebe Grüße
      LadyLuna

      Löschen
    3. Ich hab halt eine Marke aus dem Bastelshop vom IDEE, ich glaube sogar die Hausmarke, also kannst jeden üblichen Sprühkleber benutzen.
      naja also zumindest gleich lüften solltest du schon, stinkt schon sehr, nicht sofort die Nase reinhalten und das Teilchen rausnehmen, wenn du gesprüht hast, vielleicht am offenen Fenster machen.
      Gerne! Frag ruhig noch, wenn du was wissen willst! LG

      Löschen