19. März 2014

Envelope Punch Board - Workshop: Projekt #2 - Knallbonbon

Das anspruchsvollte Projekt des Workshops war das Mini-Knallbonbon. Wenn man es gefühlte 100mal gemacht hat, ist es auch nicht mehr schwer :-) Aber meine Demokollegin Claudia hat eine super Videoanleitung gemacht.


Wenn ihr das Designerpapier "Frisch & Farbenfroh" nehmt, dann habt ihr am wenigsten Verschnitt, ihr braucht ein Stück in der Größe 10 x 16,5 cm.


Falzen müsst ihr an der kurzen Seite von rechts 2,5 cm und von links auch bei 2,5 cm.


Die lange Seite bei 4 cm/ 8 cm/ 12 cm und bei 16 cm. Das geht gut mit dem Falzbrett oder Schneidebrett.


Wie es dann mit dem Punchboard weitergeht, schaut ihr euch am besten im Video an, ist so schwierig zu erklären :-)


Verziert hab ich mit dem Stempelset "Ein Etikett, ein Gruß". Das sämtliche Material seht ihr ja immer unter dem Blogbeitrag, was ich verwendet hatte.


Folgende Artikel wurden verwendet:






-----------------------------------------------------------------------------------------------
- Nächste Sammelbestellung: 26. März 2014, 22 Uhr   
   
  
- Nächster Workshop: Sonntag 06. April 2014, 15-19 Uhr
- Keine Idee für ein Layout? Hol dir Anregungen bei "Match the Sketch"...   
- Bestelle jetzt das tolle & neue Stanz- und Falzbrett für UMSCHLÄGE     
- Werde Gastgeber/in auf einer Stempelparty und sichere dir Gratisprodukte!

- Noch keinen neuen Katalog? Hier bestellen! 
- Jetzt Einsteigen in mein Team!

Kommentare:

  1. Ach, das sind aber schöne Kleinigkeiten!
    Gefallen mir sehr!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  2. die bonbons gefallen mir. schönes papier hast du verarbeitet.
    vlg pingu

    AntwortenLöschen