29. April 2014

Dankeskarten zur Geburt unserer Maya #3

Und zu guter Letzt noch die Tütchen, die diejenigen bekamen, zu denen ich die Karten selbst bringen konnte.  

Die Tüten waren ganz simple Pergamenttüten. Diese hab ich nur mit einem Danke in StazOn schwarz bestempelt und noch ein bisschen verziert. Schlicht, aber machen schon was her wie ich finde.


Oben noch ein bisschen WashiTape (natürlich in rosa) dran, die Herzen hab ich ausgestanzt mit der BigShot. Sie sind von KesieArt.


Papier ist aus meinem Bestand. Unten hab ich dann mit dem Dymo Label Writer noch die "Retro"-Namen gedruckt von den Empfängern.


Somit alle Post abgeschlossen, was die Dankeskarten-Aktion meiner Tochter betraf. Dann mach ich mich mal wieder an den Basteltisch, brauche noch eine zündende Idee für den neuen Match-the-Sketch für Donnerstag.

LG Fanny
-----------------------------------------------------------------------------------------------
- Nächste Sammelbestellung: 25. Mai 2014, 22 Uhr

- Nächster Workshop: 25. Mai 2014, 15 Uhr
- Keine Idee für ein Layout? Hol dir Anregungen bei "Match the Sketch"...
- Werde Gastgeber/in auf einer Stempelparty und sichere dir Gratisprodukte!

- Noch keinen neuen Katalog? Hier bestellen!
- Jetzt Einsteigen in mein Team!

Kommentare:

  1. Ohhhhh .... - Fanny!
    Das hast du ja wunderschön gestaltet - einfach genial! Suuuuperschön!
    Bin total begeistert von deinen schönen Karten und Verpackungen!

    Begeisterte Grüße,
    katrin

    AntwortenLöschen
  2. Alles, was Sie mit unserem Dymo Omega gemacht haben, sieht wunderschön aus! Wir würden uns sehr freuen, weitere Omega- Ideen zu sehen. Viel Spaß auch weiterhin beim Etikettieren!

    ^ST
    @DymoSupport

    AntwortenLöschen
  3. Das sind aber ganz hübsche Tütchen. Und da sieht man wieder, dass man mit wenig ganz viel bewirken kann.

    AntwortenLöschen