5. Juni 2014

Match the Sketch-Challenge #23: Simple Stems trifft Frisch & Farbenfroh

Und schon wieder ist es Donnerstag! Weiter gehts mit einer neuen Challenge:

 

Ein bisschen muss man den Dingen aus dem Frühjahrs-/ Sommerkatalog noch Ehre gebühren, sind sie doch nur noch bis Ende Juni 2014 erhältlich! So mein Werk mit dem Designerpapier "Frisch und Farbenfroh" und dem Stempelset "Simple Stems". Hab ich es doch noch nie benutzt, wieso eigentlich?


Der Sketch ist relativ einfach, da musste ich garnicht lange nachdenken.


Die Ränder hab ich auf Alt getrimmt und ein bisschen abgeschliffen, einmal drumherum genäht (stand sie doch schon so lange im Schrank, die Gute) und dann mit den Blümchen verziert.


Mit Knöpfen mache ich ja relativ wenig, sind sie doch zum Verschicken immer so unpraktisch, obwohl sie eine Karte ganz schön aufpeppen. Das gepunktete Papier aus dem kleinen Designerpapierblock ist mit Abstand mein Lieblingsmuster.

 
Tada... so sieht übrigens der aktuelle Sketch aus. Hier kommst du zur Match-the-Sketch-Homepage.

So und jetzt bin ich auf eure Beiträge gespannt. Bis nächsten Dienstag habt ihr Zeit... und ihr könnt wieder etwas gewinnen! Also seid dabei!

Na, super! Erst als die Karte fertig war, hab ich gesehen, dass es das Set "Anlässlich" ja garnicht mehr gibt!? *hach* egal zu spät... sollte wohl mal meine Sets aktualisieren :-)

Dann wünsch ich euch was, viele Grüße, Eure Fanny

 
Folgende Stampin' Up!-Artikel wurden verwendet:

 
---------------------------------------------------------------------------------------
- Nächste Sammelbestellung15. Juni 2014, 22 Uhr

- Komm zur Katalogparty am 29. Juni 2014 und sicher dir dein Gratisexemplar!
- Nächster Workshop: 20. Juli 2014, 15 Uhr (Thema: Mini-Album)
- Keine Lust zum Basteln? Dann schau mal in meinem Shop auf DaWanda vorbei!
- Keine Idee für ein Layout? Hol dir Anregungen bei "Match the Sketch"...
- Werde Gastgeber/in auf einer Stempelparty und sichere dir Gratisprodukte!
- Noch keinen neuen Katalog? Hier bestellen!
- Jetzt Einsteigen in mein Team!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen