7. Juni 2015

Gäste-Goodies (Tortenstück) zur Firmung

Bei uns in München, zumindest in unserer Pfarrgemeinde, ist heute die Firmung für die Teenies gewesen. Zu diesem Anlass zeige ich euch heute noch ein Modellstück, welches ich für meine WOW-Präsentation in Mainz im Mai vorbereitet hatte.


Verwendet hab ich als Grundkarton das Vellum von Stampin' Up! Für eine Hochzeit kann ich mir dieses Modell auch super vorstellen, durch das Pergament wirkt es total edel. Und das Tolle ist, dass man die Füllung des Tortenstücks noch leicht hindurch schimmern sieht. In meinem Fall hab ich grüne und weiße Kaugummikugeln hineingefüllt.


Das Kreuz aus dem neuen christlichen Stempelset "Segenswünsche" hab ich auf weißen Farbkarton gestempelt und in weiß embosst (heißgeprägt).

Die ausgestanzten Itty Bitty Blümchen sollen das Buchskreuz darstellen, kann man das so erkennen?

Dann habe ich oben noch die neuen Pailetten untergebracht und ein paar süße Pünktchen in Wasabigrün und Farngrün.


Am Rand des Tortenstücks seht ihr dann noch einen Spruch aus dem neuen Set. Gestempelt in silber.

Unten an der Torte habe ich ein wasabigrünes Saumband gerafft aufgeklebt.

So, ich begebe mich nun wieder in die Sonne, warte bis das Kind ausgeschlafen hat und dann gehts ab ins Schwimmbad oder die Isar, mal sehen!

Schönen Sonntag euch noch,

Eure Fanny


Folgende Stampin' Up!-Artikel wurden verwendet:



----------------
Nächste Sammelbestellung - Porto sparen!
♥ Nächster Workshop - Kreativ sein in toller Runde!
♥ Keine Lust zum Basteln? Dann schau mal in meinem Shop auf DaWanda vorbei!
♥ Werde Gastgeber/in auf einer Stempelparty und sichere dir Gratisprodukte!

♥ Keine Idee für ein Layout? Hol dir Anregungen bei "Match the Sketch"...   
♥ Noch keinen neuen Katalog? Hier bestellen!
♥ Jetzt Einsteigen in mein Team!

1 Kommentar:

  1. Superklasse liebe Fanny! Eine tolle Idee!
    Morgen werde ich auch mal ein Tortenstück kreieren!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen