2. November 2016

Windlichter mit Schneelandschaft

Diese Windlichter habe ich bereits letztes Jahr auf meinem "Homedeco-Workshop" gemacht, dann kam ich aber irgendwie nicht mehr dazu, es rechtzeitig zu posten und da Weihnachten ja nun wieder vor der Tür steht, haben die tollen Windlichter nun endlich ihren Auftritt *hihihihi*


Gemacht sind sie aus Pergamentpapier, einfach zu einer Rolle gedreht und vorher noch mit dem Prägefolder "Leise rieselt" geprägt.


Verziert wurden sie dann mit den Edgelits Formen "Schlittenfahrt". Leider haben diese BigShot-Stanzformen es nicht letztes Jahr in den neuen Hauptkatalog im Juli 2016 geschafft, aber gut... dafür haben wir ja andere neue tolle Sachen bekommen.


Verwendet habe ich dafür die Grautöne SCHIEFERGRAU und ANTHRAZITGRAU mit FLÜSTERWEISS .


Oben habe ich noch ein paar Sterne aus dem passenden Stempelset "Kling Glöckchen" mit der Archivtinte Anthrazitgrau gestempelt.


Glöckchen dran und eine Glitzerschleife...


Und so waren letztes Jahr im November dann die Ergebnisse meiner Workshopteilnehmer. Toll mit dem Licht drinnen oder?




Auch wenn es jetzt anderes Material gibt, aber ich denke ihr seid kreativ genug, euch solche Windlichter mit aktueller Ware zu basteln, viel Spass dabei!

XOXO Fanny


Folgende Stampin' Up!-Artikel wurden verwendet:
----------------
Nächste Sammelbestellung - Porto sparen!
♥ Nächster Workshop - Kreativ sein in toller Runde!
♥ Keine Lust zum Basteln? Dann schau mal in meinem Shop auf DaWanda vorbei!
♥ Werde Gastgeber/in auf einer Stempelparty und sichere dir Gratisprodukte!

♥ Keine Idee für ein Layout? Hol dir Anregungen bei "Match the Sketch"...   
♥ Jetzt Einsteigen in mein Team!
♥ Noch keinen neuen Hauptkatalog? Hier bestellen! 
♥ Es gibt auch wieder einen neuen Saisonkatalog! Den kannst du hier bestellen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen