27. Oktober 2014

Vivid Vases treffen Mix Marker...

... und etwas Tolles kommt dabei raus! Die Mix-Marker oder auch Blendabilities sind schon was Feines... da macht das Ausmalen wie zu Kindergarten-Zeiten wieder richtig Spass.


Das Stempelset "Vivid Vases" eignet sich ja geradezu blendend dafür. Gestempelt wird bei den Mixmarkern ja in Memento schwarz, nicht mit StazOn.


Das Designerpapier ist "Schwarz auf Weiß" und der Grundkarton der Karte das tolle Sandfarbene Papier. Falls euch das Layout irgendwie bekannt vorkommt, dann habt ihr es bestimmt schon mal im Hauptkatalog gesehen, ich hab es nur in Hochkant gedreht.


Die Spritzer entstehen, wenn ihr in die Sprühflasche von Stampin' Up! Reinigungsalkohol mit den Nachfüllern mischt und dann die Flasche öffnet und mit dem Spritzteil Tropfen auf das Papier spritzt. Also nicht mit dem Sprüher an sich selbst, sondern mit dem Schlauch wenn man sie öffnet sozusagen. Wisst ihr, was ich meine?


Morgen Abend ist übrigens Sammelbestellung. Bis 22 Uhr könnt ihr mir noch eure Wünsche mailen! Vergesst auch nicht die Clearance Rack und die Angebote der Woche.

Bis morgen, Fanny


Folgende Stampin' Up!-Artikel wurden verwendet:

---------------
Nächste Sammelbestellung - Porto sparen!
♥ Nächster Workshop - Kreativ sein in toller Runde!
♥ Keine Lust zum Basteln? Dann schau mal in meinem Shop auf DaWanda vorbei!
♥ Werde Gastgeber/in auf einer Stempelparty und sichere dir Gratisprodukte!

♥ Keine Idee für ein Layout? Hol dir Anregungen bei "Match the Sketch"...   
♥ Noch keinen neuen Katalog? Hier bestellen!
♥ Jetzt Einsteigen in mein Team!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen